Der Blog ist zur Zeit noch auf meiner "alten" Homepage zu sehen:
https://www.essenzdergoettin.de/2018/03/23/lichtvoll-trauern/

Der Blog ist zur Zeit noch auf meiner "alten" Homepage zu sehen:
https://www.essenzdergoettin.de/2018/03/23/lichtvoll-trauern/

Der Blog ist zur Zeit noch auf meiner "alten" Homepage zu sehen:
https://www.essenzdergoettin.de/2018/03/23/lichtvoll-trauern/

Mit LICHTVOLL TRAUERN möchte ich meine Gedanken, Erfahrungen, Empfindungen teilen.

Seit dem Tod meiner Tochter, die mit ihrem Mann und einem gemeinsamen Kletterfreund

am 3. August 2017 in den Schweizer Bergen abstürzte,

ist mein eigenes Leben und das unser Familien ein anderes.

LICHTVOLL TRAUERN ist für mich das Wahrhaben der irdischen Tatsachen,

dass es sie nicht mehr gibt, weder zum anfassen, noch zum riechen,

ebenso wie das Empfangen täglicher Geschenke und Wunder,

die diese leuchtenden Seelen, doch auch die Schöpfung, das GÖTTLICHE,

in mein Leben bringt; mein Leben durchdringt und bereichert.

   

Die Texte sind von unten nach oben geschrieben,

also ganz unten steht das, was ich direkt nach ihrem Tod schrieb.

   

Danke für die Aufmerksamkeit an meinen Texten.

   

Namastè ~ Mitakuye Oyasin

   

Padma Ellen Hochrein